Wanderhosen Empfehlung The North FaceWanderhosen Test

In unserem Vergleich waren die Wanderhosen des Herstellers The North Face die besten. Bei den Herren gibt es zwei Modelle. Die Smartwool Light Crew Socken, die es auch bei den Frauen gibt, zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und guten Sitz aus. Die Nähte sind gut verarbeitet und sind kaum zu merken. Ihr Körper ist in diesen Hosen sehr komfortabel verpackt und fühlt sich auch nach langen Touren noch wohl. Durch die Webart sind die Hosen außerdem langlebig und strapazierfähig. Neben diesem Paar gibt es auch die Ultra Light Crew Wanderhosen. Mit Ihrem leichten Stoff liegen sie gut am Körper an. Ihre Netz-Blüftungszone gibt dem Körper Raum zum Atmen. Dies ist vor allem bei langen Wandertouren gut und verhindert starkes schwitzen. Das Gewebe ist aus elastischem Synthetikmaterial und gibt optimale Form um den Körper.

Bei den Frauen gibt es neben den oben genannten Modellen zwei weitere. Die Damen Ultra Light Crew Wanderhosen unterscheiden sich nur wenig vom normalen Ultra Light Modell, sind aber besser an den Frauenkörper angepasst. Vor allem Frauen mit schmaleren Körper profitieren von diesen Hosen. Die Damen PHD Light Elite Low Cut Laufsocken sind nicht nur zum Wandern sondern auch zum Laufen bestens geeignet. Sie sind nur knöchelhoch und passen gut zu Laufschuhen und kurzen Hosen. Das Material ist trotz ihrer dichten Webart sehr leicht und saugt gut den Schweiß auf. Das schmale Design ist bestens für die Laufart von Läuferinnen angepasst. Ein Netz-Belüftungssysten sorgt für optimalen Austausch von Schweiß und Temperatur.